Start
Textildruck
Motive neu
Motive 1
Motiv 2 Motive 3 Aufnäher Motive Yasmin Abit
Preise


Bestellen
e-mail


 
HÖNKELINFO
 


HÖNKELDRUCK ist ein Betrieb im Kommune-Projekt Uthlede.





Hoenkeldruck Uthlede





Unsere Kommune liegt in Uthlede, einem kleinen
Ort ca. 35 km nördlich von Bremen. Wir leben in einem ehemaligen Landgasthof/Resthof mit Nebengebäuden, Scheune und Saal. Die Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 1000 m², davon 500 m² Wohnfläche.
Das unmittelbar am Haus liegende Grundstück ist ca. 4000 m² groß. Der Garten am Haus ist wunderschön - mit alten Obstbäumen bestanden und von einigen Hühnern, Gänsen, Enten sowie jeweils 2 Hunden und Katzen bewohnt.
Auf einer gepachteten Weide nebenan tummeln sich noch ein paar Schafe.
Bewohnen lassen sich die Gebäude im jetzigen Zustand von etwa 5 - 6 Menschen - wir stellen uns die Kommune mittelfristig in einer Größenordnung von 8 - 12 Menschen vor.
Momentan erreichen wir aber weder die eine noch die andere Zahl - und sind deshalb dringend auf der Suche nach neuen Mitkommunard_innen.
Hoenkeldruck Siebdruckerei

Hierarchiefreiheit und solidarische Ökonomie
Unsere Kommune ist basisdemokratisch strukturiert. Wir wollen Hierarchien möglichst schnell erkennen und abbauen: Hierarchiefreiheit ist unser Wunsch und Ziel. Über Fragen, die die Kommune als Ganzes betreffen, wird gemeinsam diskutiert und im Konsens aller entschieden. Wir wünschen uns einen solidarischen Umgang miteinander, der allen Raum bietet sich nach ihren/seinen Möglichkeiten und Bedürfnissen einzubringen. Alle sollen gleichermaßen für die Kommune verantwortlich sein. Haus und Land gehören allen gemeinsam, Privateigentum an Produktionsmitteln und Geld lehnen wir ab. Dazu gehört eine kollektive Ökonomie: wir geben alle unsere gesamten Einkünfte in eine gemeinsame Kasse, aus der dann alle projektbezogenen Ausgaben bezahlt, aber auch alle individuellen (Konsum-) Bedürfnisse aus diesem Topf befriedigt werden. Das erfordert ein hohes Maß an Vertrauen und einen solidarischen Umgang, der sowohl die individuellen Freiräume, als auch die Kommune als Ganzes im Blick behält. Für uns sind die unterschiedlichen Formen von Arbeit gleichwertig - sei es Kindererziehung, Hausarbeit, Projektarbeit, politische Arbeit oder Lohnarbeit. Die Alltagsorganisation wird von allen gemeinsam festgelegt, damit jede_r auch mal den unbeliebten Kram macht.

Revolution und Alltag
Wir sehen die Kommune als eine Möglichkeit zur emanzipatorischen Veränderung - zum einen im Zusammenleben innerhalb der Kommune, zum anderen aber auch als eine Basis, um sich gemeinsam mit anderen gegen die herrschende Ordnung zu engagieren. Es ist nicht unser Ziel und wir halten es für eine Illusion, eine "Insel" innerhalb der herrschenden Verhältnisse zu schaffen. Deshalb wollen wir (auch weiterhin) mit anderen Menschen aus dem linken/linksradikalen Spektrum für politische und gesellschaftliche Veränderungen kämpfen und auch die Kommune selbst in diese Auseinandersetzung gegen die herrschenden Verhältnisse einbringen.
Hoenkeldruck
Ideen und Perspektiven
Ideen und Pläne, wie wir uns die weitere Entwicklung der Kommune und von eigenen Arbeitsbereichen vorstellen, haben wir viele: der landwirtschaftliche Bereich könnte ausgebaut werden, in Teilen der Nutzgebäude könnten eine Obstverarbeitung/Mosterei oder eine (Holz-) Werkstatt entstehen, auf dem Hof träumen wir schon lange von einem Steinbackofen, in einem Hofladen mit angeschlossenem Cafe könnten eigene und andere Produkte aus ökologischer und solidarischer Ökonomie verkauft werden und nicht zuletzt ist der Saal wie geschaffen für kulturelle oder politische Veranstaltungen. Ein Musikraum ist in Planung und soll einen Platz für Band-Probewochenenden bieten. Diese Ideen- und Plänesammlung ist natürlich lange nicht vollständig, vieles andere ist denk- und machbar - (Frei)Räume sind viele vorhanden. Einige dieser Pläne sind auch schon in Teilen verwirklicht (z.B. Hofladen) - es fehlt nur an Zeit und Menschen, die Lust haben, die vorhandenen oder ihre eigenen Ideen konkret zu verwirklichen. Kommuja Wir verstehen uns uns als Teil der politischen Kommunebewegung und sind als Kommune im Kommuja-Netzwerk der politischen Kommunen aktiv. Mehr Infos unter: www.kommuja.de Kontakt Sollte unsere kurze Vorstellung bei dir/euch auf Interesse gestoßen sein, so nimm/nehmt doch per Post, Telefon oder Mail mit uns Kontakt auf.

Kommune Uthlede
Moorstraße 16
27628 Uthlede
fon: 04296 - 748225
mail: info@kommune-uthlede.org
oder
info@kommune-uthlede.org